Autorenlesungen für die Primarschulen

Für einmal war der Montagvormittag alles andere als langweilig! Zusammen mit allen Primarschulkindern aus Silvaplana und Sils genossen wir den Auftritt von zwei sehr unterschiedlichen Gästen:

 

Mit der Geschichte von Jimmy Flitz reisten die 1./2.-Klässler durch die Schweiz. Begleitet wurden sie dabei vom Liedermacher und Autor Roland Zoss. Sein Berndeutsch mit viel Sprachwitz war zwar nicht immer leicht zu verstehen, dafür konnten zwischendurch alle das Chäslied mitsingen und wie ein Mammut stampfen.

 

Danach nahm Tobias Krejtschi die Kinder der 3./4. Klasse mit auf eine Reise nach Neuseeland, auf der sie erfuhren, warum der Kiwi keine Flügel mehr hat. Die 5./6. Klässler erfuhren anschliessend, was es mit dem mutigen Steuermann John Maynard auf sich hatte. Dafür hat der Hamburger Illustrator eine Ballade von Theodor Fontane illustriert und vorgetragen.

Faszinierend, wie der Bilderbuchkünstler die Kinder, aber auch uns Bibliothekarinnen und Lehrer mit seinem Vortrag, Zeichnungen sowie ergänzenden Fotos und Erklärungen zu seiner Arbeit begeistern konnte.


Büchervorstellung 2018

Am 13. September fanden sich wieder viele interessierte Leserinnen und Leser in Sils und St. Moritz ein und liessen sich von uns in ganz verschiedene Welten entführen.

 

Mit Herrn Kato ging es nach Japan, wo man über eine Agentur fehlende Familienmitglieder buchen kann. Nissim Nachtgeist gab uns einen Einblick in das Emigrantenleben in Zürich in den 1930er Jahren. Im neuen Capus wird mitten im Schnee eine alte Sage aus dem Greyerzerland erzählt und im Nachtfräuleinspiel geht es um einen schwäbischen Faschingsbrauch mit grausamen Folgen.

Auch wer schon immer etwas über die Samnauner Zwerge oder über unbekannte Mitbewohner wie die Silberfischchen wissen wollte, war bei unserer Büchervorstellung am richtigen Ort.

 

Als Gast durften wir diesmal Anna Ratti aus Casaccia begrüssen, die uns zum Thema Identitätssuche ganz verschiedene Bücher aus der Ukraine, vom Reschenpass und aus dem Tirol ans Herz legte.

Ein grosses Dankeschön an sie sowie an unsere Kolleginnen aus St. Moritz, die uns wieder tatkräftig unterstützt haben.

Hier finden Sie die aktuelle Liste der vorgestellten Bücher:

Download
Bücherliste 2018
Bücherliste 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 749.9 KB