Buch-Vernissage mit Attilio Bivetti

Auch am 3. Oktober war bei uns jeder Platz besetzt! Zusammen mit zahlreichen Einheimischen aus dem ganzen Oberengadin und ein paar Gästen durften wir einen sehr abwechslungsreichen romanischen Abend erleben.

 

Der pensionierte Tierarzt und langjährige Gemeindepräsident von Sils, Attilio Bivetti, las aus seinem 2. Band mit Kriminalgeschichten, L'aungel da Nuot Nes. Annetta Ganzoni stellte dazwischen Fragen über die Entstehung des Buches, die Arbeitsweise von Bivetti und die Entwicklung seiner Figuren. So erhielt das Publikum einen persönlichen Einblick in sein Schriftstellerdasein. Für die musikalische Untermalung des Abends sorgte Pius Baumgartner mit sehr gelungenen Jazz-Improvisationen am Saxofon.

 

Im Anschluss an die Lesung konnten alle einen wunderbaren Apero mit Käse, Salsiz und Rotwein geniessen und sich über die neuen Abenteuer von Nuot Nes austauschen. Mit 44 Besucherinnen und Besuchern war der Abend ein voller Erfolg!

Büchervorstellung 2017

Am Donnerstag, den 14. September, platzte unser Lesesaal aus allen Nähten.

40 interessierte Leserinnen und Leser kamen in die Biblioteca, um sich unsere Buchempfehlungen anzuhören und anschliessend Kaffee und Kuchen zu geniessen.

 

Als Gast war dieses Jahr Romedi Arquint eingeladen, der auch Mitglied in unserem Stiftungsrat ist. Da er einen engen persönlichen Bezug zu Dänemark hat, legte er uns die Märchen von Hans Christian Andersen ans Herz und las einen humorvollen Text von ihm vor. Auch die dicken Bestseller des Norwegers Knausgard sowie Gedichte von William Carlos Williams stellte er vor und trug damit zur Berreicherung unseres sonst eher "frauenlastigen" Anlasses bei.

Bei dieser Gelegenheit durften wir auch unsere neuen Bibliothekarinnen-Shirts einweihen ...

 

Ein sehr unterhaltsamer Vormittag, der bei allen gut ankam!

Hier finden Sie die aktuelle Liste der vorgestellten Bücher:

Download
Bücherliste 2017
Bücherliste 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB