Unser Angebot

Der Bestand umfasst mehr als 20'000 Medien für Erwachsene und Kinder in deutscher, rätoromanischer, italienischer, französischer, englischer und portugiesischer Sprache.

Mehr zum Angebot


Sommerlesungen

Der literarische Abend mit Romana Ganzoni war ein wunderbarer Einstieg in unsere Reihe von Sommerlesungen, die zum Glück wieder möglich sind.

Als zweite Autorin besuchte uns Ende Juli Daniela Schwegler mit ihren spannenden Reportagen über Frauen am Berg.

 

Anfang August genossen wir eine Leseperformance mit David Weber und seinem neuen Roman Reduit  -  musikalisch begleitet vom Zuger Multitalent Jasmin Lötscher.

 

Bilder und einen kurzen Bericht über die Lesungen finden Sie hier.


Lesegenuss ohne Risiko

Gefährdeten Personen empfehlen wir weiterhin:

  • Medienbestellungen per Telefon oder E-Mail. Die Medien werden vor der Bibliothek deponiert oder per Post geliefert.
  • Besuch ausserhalb der Öffnungszeiten (Mo - Fr, 9.00 - 10.00 Uhr und 14.00 - 15.00 Uhr)
  • Online-Angebot Dibiost (E-Books, Magazine, Hörbücher). Eine Anleitung finden Sie hier:
Download
Dibiost-Anleitung
Dibiost-Infoblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 652.8 KB

neu  neu  neu

Jetzt finden Sie uns auch auf Instagram:

Wir freuen uns, wenn Sie ab und zu reinschauen.


Lesepass

Diesen Sommer gibt es bei uns etwas Neues:

 

Alle Kinder und Jugendlichen - egal ob einheimisch oder in den Ferien - dürfen in der Biblioteca einen Lesepass abholen, 3 Buchtipps ausfüllen und an einem Wettbewerb teilnehmen. Kommt vorbei und macht mit!



Die Bibliothek wird von der Stiftung «Biblioteca Engiadinaisa» getragen.